1. Allgemein

Sie müssen nicht in Ostercappeln wohnen, um Ihre Kinder von mir betreuen zu lassen. Auch für Eltern aus Bohmte, Hunteburg, Bad Essen oder Belm ist Ostercappeln schnell zu erreichen. Und wenn Ihr Arbeitsweg sowieso an Ostercappeln vorbeiführt, wäre die Betreuung bei mir eine gute Alternative zu anderen Örtlichkeiten, die vielleicht längere Anfahrten für Sie bedeuten.

Und so geht’s. Sie beantragen bei Ihrer Gemeinde oder Stadt die Übernahme der Kosten für die Tagesbetreuung, und ich rechne dann mit Ihrer Gemeinde/Stadt die Kosten ab. Sie bekommen dann Ihre Abrechnung von Ihrer Gemeinde/Stadt. Ihre Zuzahlung richtet sich nach Ihrem Einkommen und beträgt 1,- €, 1,50 € oder 2,- €, bei besonders niedrigem Einkommen (z.B. bei Auszubildenden) kann auch eine komplette Befreiung von der Zuzahlung beantragt werden.